top of page

Best of 2023: Unsere Lieblings-Outfits

Musik und Mode sind unweigerlich miteinander verbunden. Das eine beeinflusst das andere, und anders herum. Deshalb blicken wir auf die besten Fashion-Momente der Musikwelt 2023 zurück.


DIe besten Musiker*innen-Outfits 2023

Maurice Ernst (Bilderbuch)

Ein Shirt hat gereicht, um auf meinen Siegerplatz der Outfits zu klettern. Maurice Ernst von Bilderbuch hat beim Lollapalooza in Berlin ein Shirt mit der Aufschrift "sorry for being so sexy and funny idk whats wrong with me" getragen. Meine Entscheidung muss ich nicht erklären, oder? (Kaja)


Lollapalooza Berlin Bilderbuch
Foto: Christian Hedel

boygenius

Wie iconic waren bitte boygenius auf dem Rolling Stone? Nicht nur, dass Phoebe, Lucy und Julien darin auf den Fotos von Ryan Pfluger fantastisch aussahen. Nein, sie haben auch noch das Cover von Nirvana aus 1994 auf der Rolling Stone nachgestellt. Ich liebe besonders den Anzug-Look. (Annika)


Rolling Stone Cover Nirvana boygenius
Fotos: Mark Seliger/Ryan Pfluger/Rolling Stone

Nina Chuba

Nina Chuba liebe ich sowieso: Immer entspannt, cool und lässig - so sind auch ihre Bühnenoutfits. Meistens trägt sie weite Hosen, dazu ein kurzes Top und was auf keinen Fall fehlen darf, sind die ultralangen Bubble-Braids. Auf meiner Wishlist für 2024 steht: Nina Chuba und ihre Outfits live zu sehen zu dürfen. (Luisa)




Lambrini Girls

In Unterwäsche auf der Fusion crowdsurfen. Iconic und so. (Birte)




Sam Smith

Auch hier muss ich Sam Smith nennen. Die Outfits dieser Tour waren eine 10/10. Ob im lila Pailletten Kleid oder All-Black-Anzug, Sam Smith sieht unfassbar gut angezogen aus. Immer. Absolut keine unpopluar opinion, ich weiß. (Michelle)


Sam Smith Pressefoto Gloria
Foto: Michael Bailey-Gates
 
bottom of page